LIEBE KINDER!

Vielen Zweifeln und Einwänden ist ein Entdecker ausgeliefert. Seinen eigenen und denen vieler Menschen um ihn herum. Und was kann er denn dagegen sagen?

Eine Ahnung, ein Hinweis, eine Vermutung, ein Wunsch, eine Hoffnung das ist ja schön und gut - aber Wissen ist das alles noch lange nicht.
Wenn man etwas entdecken will, muß man Unsicherheit und Zweifel überwinden und sich auf den Weg machen. So ist das auch bei unserer Osterfreizeit. Sport, Spiel, Spaß und nette Leute – da kann man was erleben, da kommt man doch gerne mit. Aber die Zweifel gibt's halt auch: Werden mich die anderen mögen oder werde ich Heimweh bekommen? Aber unsere Osterfreizeit „Entdecker“ beinhaltet noch viel mehr. Und dafür braucht man wirklich ein gutes Team.

Wir wollen den Gott entdecken, der Leben verspricht. Es gibt viele Hinweise, Berichte und Spuren, die auf ihn hinweisen. Es gibt zwar genauso viele Einwände und Zweifel, aber die sollen uns nicht abhalten Gott nachzugehen. Gemeinsam wollen wir ihn suchen, entdecken und erleben, was er verspricht.

Also alle Mann an Bord, Leinen los und auf zu neuen Ufern.

Im Namen der Steuermänner und –frauen alles Gute, viel Spaß und viel Erfolg

 

 


 Hier gibt es einen kleinen Film zu sehen. (14 MB)

und für Impressionen von der lezten und künftig auch von dieser Osterfreizeit, klick >HIER<

 

Impressum